Giulia "La Bella" Farnese

gespielt von Marta Gastini

Die bildhübsche Giulia, Mutter der jüngsten Papst-Tochter Laura, weiß, dass sie als Mätresse eines alternden Papstes keine Zukunft hat. Ihre verzweifelte Suche nach einem Ehemann wird von Rodrigo mit allen Mitteln verhindert.